Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Fussball
09.01.2022
12.01.2022 08:27 Uhr

FC Wil testet gegen GC - Weiterer Test gegen FCSG

Die Wiler spielen gegen GC, als auch gegen den FC St. Gallen. Bild: Gianluca Lombardi/FC Wil
Heute Dienstag, 11. Januar 2022, empfängt der FC Wil ab 14:30 Uhr den Grasshopper Club Zürich auf dem heimischen Kunstrasenplatz in Wil. Ein weiteres Vorbereitungsspiel haben die Äbtestädter gegen den FC St. Gallen terminiert.

Im ersten Test des neuen Jahres spielt der FC Wil gegen den Super Ligisten Grasshopper Club Zürich. Die Partie hätte ursprünglich auf dem GC/Campus in Niederhasli stattfinden sollen, doch die winterlichen Verhältnisse lassen keinen Fussball zu und so wird die Begegnung im Sportpark Bergholz ausgetragen. Bei sämtlichen Heimspielen in der Vorbereitung sind keine Fans zugelassen, doch die Spiele können trotzdem live geschaut werden. Das Spiel gegen GC kann im Livestream verfolgt werden.

Test gegen St. Gallen 

Am Mittwoch, 19. Januar 2022, trifft der FC Wil in einem Vorbereitungsspiel auf den FC St. Gallen. Die Partie wurde kurzfristig angesetzt, da der FC St. Gallen sein Trainingslager in Spanien wegen Corona abgesagt hatte. Da keine Zuschauerinnen und Zuschauer zugelassen sind, besteht die Möglichkeit, die Partie im Livestream zu schauen.

Programm FC Wil:

Grasshopper Club Zürich (SL) – FC Wil (ChL)
Dienstag, 11. Januar 2022, 14:30 Uhr / Sportpark Bergholz, Wil

FC Wil – FC Mohren Dornbirn (Aut)
Samstag, 15. Januar 2022, 13:00 Uhr / Sportpark Bergholz, Wil

FC Wil (ChL) – FC St. Gallen (SL)
Mittwoch, 19. Januar 2022, 15:00 Uhr / Sportpark Bergholz, Wil

FC Zürich (SL) – FC Wil (ChL)
Samstag, 22. Januar 2022, 14:00 Uhr / Heerenschürli, Zürich

FC Wil – FC Vaduz (Meisterschaft DIECI Challenge League)
Sonntag, 30. Januar 2022, 14:15 Uhr / Sportpark Bergholz, Wil

 
mas