Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
23.06.2022

FC Wil verpflichtet Nikolas Muci

Nikolas Muci verstärkt den FC Wil. Bild: FC Wil
Der FC Wil 1900 leiht Nikolas Muci vom amtierenden Cup-Sieger Lugano für zwei Saisons aus. Der Tessiner ist aktuell U20-Nationalspieler.

In der letzten Saison kam der 19-jährige Mittelstürmer beim FC Lugano zu 10 Einsätzen für die 1. Mannschaft und 19 für die U21 in der 1. Liga – hier erzielte er 13 Treffer. Sein Debut in der Schweizer U20-Nationalmannschaft gab er diesen Frühling in Wil – beim 5:0 Sieg gegen Rumänien. Nikolas Muci wird für zwei Saisons bis zum 30. Juni 2024 – mit Kaufoption – vom FC Lugano ausgeliehen.

In den vergangenen Tagen schrieb Muci seine Abschlussprüfungen und wird deshalb erst heute ins Trainingslager nachreisen. Wir wünschen Nikolas viel Erfolg und heissen ihn herzlich willkommen.

FC Wil