Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
26.08.2019
06.09.2020 15:58 Uhr

ESAF 2019: BÖSCH HOLT KRANZ, EMPFANG DER STADT WIL AM 30. AUGUST

Das Eidgenössische Schwinger- und Älplerfest vom 24. und 25. August 2019 in Zug bot spannende Wettkämpfe mit zahlreichen Überraschungen. Nach einem Fehlstart haben Daniel Bösch und Samuel Giger sich noch nach vorne gekämpft und zusammen mit Armon Orlik, Domenic Schneider, Roger Rychen, Marcel Kuster, Martin Roth, Samir Leuppi, Dominik Oertig und Martin Hersche Kränze für die Nordostschweiz gewonnen.

Empfang in Wil am Freitag, 30. August 2019 Für die ESAF-Teilnehmer des Schwingclub Wil: Daniel Bösch Damian Ott Marcel Räbsamen Um 18.30 Uhr marschieren die Schwinger auf dem Hofplatz ein. Sie werden von Stadtpräsidentin Susanne Hartmann begrüsst. Der Anlass wird von der Stadtharmonie und den Stadttambouren musikalisch umrahmt. Zur Feier und zum anschliessenden Apéro ist die ganze Bevölkerung herzlich eingeladen.

NOSV-Kranzgewinner:

3a Armon Orlik, Unterlandquart GR 4 Samuel Giger, Ottoberg TG 6a Daniel Bösch, Zuzwil SG 6d Roger Rychen, Mollis GL 9e Domenic Schneider, Friltschen TG 11a Marcel Kuster, Appenzell 11b Martin Roth, Waldstatt 11e Samir Leuppi, Winterthur 11h Dominik Oertig, Uznach 11i Martin Hersche, Appenzell

Domenic Schneider nach 2 Startsiegen gut drauf:

https://www.facebook.com/regiosport.ch/videos/562860584523500/

Orlik bodigt Glarner im ersten Gang:

https://www.facebook.com/regiosport.ch/videos/381641079166247/

"Public Hoselupf" Auf dem Büffelhof in der Sonnegg in Schwarzenbach SG wurde das ESAF auf Grossleinwand übertragen, mit attraktivem Rahmenprogramm. An beiden Tagen von 8 bis 20 Uhr.

https://www.facebook.com/uzwil24/videos/2352830401650835/

Musikalische Umrahmung des "Public Hoselupf"