Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Lifestyle
16.01.2020
06.09.2020 16:00 Uhr

SPITZENSCHWINGER DANIEL BÖSCH (SCHWINGCLUB WIL) ERÖFFNET METZGEREI IN OBERBÜREN

(JG) Oberbüren bekommt wieder eine Metzgerei! Der gelernte Metzger und Spitzenschwinger Daniel Bösch, national bekannt als über 100facher Kranzgewinner, Unspunnensieger und dreifacher Eidgenosse, eröffnet am 19. März 2020 seine eigene Metzgerei. Damit wird Daniel Bösch eine Lücke schliessen im Angebot des Dorfes Oberbüren. (Foto: Pascal Schönenberger, Wolzenalp-Schwinget 2019)

Im Gespräch mit wil24.ch gab Daniel Bösch, der als gelernter Fleischfachmann und auch danach als Fachberater im Aussendienst stets in der Fleischbranche tätig war, seiner grossen Vorfreude Ausdruck.

Wann ist die Eröffnung?

Daniel Bösch: "Vom 19. bis 21. März 2020 wird die Eröffnung gefeiert. Bis dahin gibt es aber noch einiges vorzubereiten."

Wie ist der aktuelle Stand?

Daniel Bösch: "Das Ladengeschäft, die Produktions- und Kühlräume haben wir bereits auf Vordermann gebracht. Jetzt folgt die Vorbereitung bezüglich Produkten, Marketing und auch Verpackung, Es ist mein Ziel, möglichst wenig Plastikverpackungen zu verwenden."

Wie wird das angebotene Sortiment aussehen?

Daniel Bösch: "Wir sind eine klassische Dorfmetzgerei. Unser Angebot werden wir auch den Wünschen der Kundschaft anpassen."

Wie viele Mitarbeiter umfasst Ihr Team?

Daniel Bösch: "Neben meiner Frau und mir werden eine Mitarbeiterin im Laden und ein Mitarbeiter in der Herstellung im Einsatz sein."

Wie fühlen Sie sich?

Daniel Bösch: "Ich freue mich auf die Arbeit und die Kontakte mit der Kundschaft in Oberbüren."

Sportliche Ziele im Jahr 2020?

Daniel Bösch: "Ich bin im Training. Für die Festlegung von Zielen habe ich noch keine Zeit gehabt. Wir werden sehen, wie sich jetzt alles entwickelt."

Daniel Bösch – zur Person Wohnort: Zuzwil Geburtsdatum: 5. März 1988 Sternzeichen: Fische Zivilstand: verheiratet mit Sandra Schwander Gewicht (kg): 125 Grösse (cm): 194 Hobbies: Biken, Skifahren, Schwingen, Rugby, Reisen Schuhgrösse: 50 Beruf: Metzger, Fachberater Fleischbranche Lieblingsgericht: Cordon-bleu Lieblingsgetränk: Rivella Grösste Erfolge: 2011 gewann er das Unspunnen -Schwinget. Er ist dreifacher Eidgenosse und er hat schon 106 Kränze gewonnen. Zudem stehen in seinem Palmares 23 Kranzfestsiege. An St.Galler Kantonalschwingfesten schwang er acht Mal als Sieger obenaus.

Wil24