Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Lifestyle
15.05.2020
06.09.2020 16:12 Uhr

FÜRSTENLÄNDER GASTRONOMIE ERFINDET SICH NEU

(jg) Viele Gastronomen in unserer Region lassen sich auch durch die Corona-Restriktionen die Suppe nicht versalzen. Sie haben seit dieser Woche ihre Restaurants wieder geöffnet. Dort bieten sie ihren Gästen mit innovativen, teils überraschenden Lösungen ein sicheres und angenehmes Erlebnis. Sehen Sie selbst.

Offen haben auch:

Wil und Umgebung:

Café-Confiserie Hirschy, Wil  Restaurant Hof zu Wil, Wil Gino’s Kunstcafé, Wil foccaceria, Wil Restaurant Bar Tiger, Wil ART‘S Restaurant & Bar, Wil Kafi Peter (kath. Kirchgemeinde), WilRestaurant Pfeffermühle, Bronschhofen Restaurant Kreuz, Zuzwil (neu jeden Tag offen, Details auf Webseite) Dorf Kafi Zuzwil (neu auch Montagmorgen offen, Details auf Webseite) Cinewil Café-Bar, Wil Mäsi’s Angostura Bar, Wil (ab 12. Mai) Restaurant Bären, Bazenheid (ab 19. Mai)

Uzwil und Umgebung:

Restaurant Hotel Uzwil, Uzwil  Steakhouse Hot Stone (beim Casa Solaris), Niederuzwil Restaurant Hotel Ochsen, Niederuzwil Kafi Trüggli, Niederuzwil Café Stalder, Uzwil (ab 12. Mai) Ristorante-Pizzeria La Piazza, Niederuzwil Sapori Salentini Salvi (Boccia Club Uzwil), Niederuzwil (ab 12. Mai)

Gossau und Umgebung:

Freihof Brauerei & Hofstube, Gossau Kafi Kapricho, Gossau Restaurant Tennis Gründenmoos, St.Gallen Restaurant Toggenburg (ab 12. Mai)

Im Titelbild: Ramona Stark, Chefin F&B des Hotel Uzwil, mit eleganter Schutzmaske.