Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kanton SG
12.11.2020
12.11.2020 16:54 Uhr

Vom Edelstein zum Diamanten

Klaus Dietrich, Mitgründer und Technologiechef von Matriq (links), und André Bernard, Mitgründer und CEO – die Sieger 2020.
Die St.Galler Kantonalbank und Startfeld verleihen der Jungunternehmerpreis «Startfeld Diamant» 2021 zum 10. Mal. Interessierte Jungunternehmen können sich ab sofort bewerben.

Der Jungunternehmerpreis der St.Galler Kantonalbank unterstützt Ostschweizer Start-ups mit einzigartigen Geschäftsideen und -modellen dabei, ihr Potenzial voll auszuschöpfen.

Der Startfeld Diamant ist für teilnehmende Start-ups mehr als eine Auszeichnung: Der zweistufige Bewerbungsprozess ermöglicht Jungunternehmen, das eigene Geschäftsmodell kritisch zu prüfen und gemeinsam mit Experten weiter zu optimieren.

Teilnahmeberechtigt sind Jungunternehmen aus der Ostschweiz, die vor maximal vier Jahren (Stichtag: 1. Januar 2017) gegründet wurden. Bewertet werden Geschäftsmodell, Positionierung, Kompetenz/Team und Finanzen.

Zu gewinnen gibt’s für den Sieger 30'000 Franken, für die vier Finalisten je 5000 Franken plus Teilnahmen an Managementseminaren, Netzwerkkontakte und mediale Begleitung.

Bewerben kann man sich hier.

leaderdigital.ch