Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Auto & Mobil
02.10.2021
03.10.2021 21:04 Uhr

Der neue BMW X4 mit Facelift der Extraklasse

Der neue BMW X4 überzeugt mit einem noch dynamischeren Auftritt. Bild: BMW Schweiz
BMW frischt sein erfolgreiches Sports Activity Coupé (SAC) BMW X4 auf. Das Coupé-Pendant zum BMW X3 übernimmt die neue Front, setzt eigene Akzente mit der exklusiven BMW Mesh Niere und bietet einen besonders dynamischen Heckabschluss. Weitere Auskünfte und Beratung jetzt bei Sepp Fässler (Wil) AG.
Die neue Front des BMW X4. Bild: BMW Schweiz

Frontdesign des BMW X4 mit neuer Niere

Der BMW X4 präsentiert sich dank einer komplett neu interpretierten Front noch progressiver denn je. Die besonders kantige Niere, ein neu gestalteter Stossfänger mit vertikalen Lufteinlässen sowie um 10 mm flachere Voll-LED-Scheinwerfer verleihen ihm ein Höchstmass an Modernität und Sportlichkeit aus allen Blickwinkeln.

Heckdesign des BMW X4 mit Voll-LED-Heckleuchten

Das Heck des BMW X4 setzt ein Zeichen für Souveränität und Sportlichkeit. Voll-LED-Heckleuchten in neuer Grafik sorgen für noch mehr Präsenz, während breite, flächenbündige Freiform-Endrohre die Modernität des progressiven Sports Activity Coupés betonen. In Kombination mit dem neu gestalteten Unterbodenschutz, der zwischen den Endrohren sitzt, schafft das Heck des BMW X4 einen klaren, kraftvollen Abschluss zur Strasse hin.

Das neue Heck des BMW X4. Bild: BMW Schweiz

Moderne Antriebstechnik 

Die Einführung der Mild-Hybrid-Technologie mit 48-Volt-Startergenerator jetzt auch bei allen Benzinmotoren sorgt für ein breites Antriebsportfolio auf dem neusten Stand der Technik. Alle BMW X4 sind in der Schweiz serienmässig mit dem intelligenten Allradantrieb BMW xDrive ausgerüstet. Eine neue Angebotsstruktur sorgt für eine verstärkte Fokussierung auf Sportlichkeit und „X-ness“ sowie mehr Übersichtlichkeit durch bewusste Reduzierung. Alternativ zur mit hochwertigen X-Elementen angereicherten Serienausstattung sind das M Sportpaket und die bekannten M Varianten erhältlich. 

Drei Diesel und drei Benziner im Angebot

Für den neuen BMW X3 und den neuen BMW X4 stehen in der Schweiz sieben Antriebsoptionen zur Auswahl, die ein Leistungsspektrum von 135 kW/184 PS bis 265 kW/360 PS abdecken.

Blick ins Cockpit des neuen BMW X4. Bild: BMW Schweiz

Deutlich überarbeitetes Interieur

Der neue BMW X4 übernimmt die Mittelkonsole der aktuellen BMW 4er Reihe. Das freistehende, zentrale Control Display mit Touchfunktion bietet jetzt in allen Fahrzeugen serienmässig eine Bildschirmdiagonale von 10,25 Zoll. Als Option ist zudem eine 12,3 Zoll grosse Variante des Touchdisplays erhältlich. Ebenfalls zur deutlich verbesserten Serienausstattung zählen jetzt Sportsitze mit Bezügen einer neuen Sensatec-Generation in der neuen Narbung Ray und mit perforierten Sitzhauptflächen sowie die Klimaautomatik mit 3-Zonen-Regelung.

Weitere Informationen, Beratung und Probefahrt:

Sepp Fässler (Wil) AG 
Flawilerstrasse 23 
9500 Wil 
Tel.: +41 71 913 99 33 
www.faessler-garage.ch

BMW / jg