Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Auto & Mobil
01.02.2022
01.02.2022 08:34 Uhr

Sepp Fässler präsentiert das neue BMW 2er Coupé

Das neue BMW 2er Coupé. Bild: BMW Schweiz
Das neue BMW 2er Coupé steht für Sportlichkeit in einer besonders konzentrierten Form - mit einem konsequent auf Dynamik ausgerichteten Fahrzeugkonzept, einem athletischen Design, kraftvollen Motoren und hochwertiger Fahrwerkstechnik. Jetzt ist der "Eyecatcher" bei Sepp Fässler (Wil) AG zu haben.

Das eigenständige Erscheinungsbild, ein Reihensechszylinder-Ottomotor an der Spitze des Antriebsportfolios, Hinterradantrieb und seine aus der BMW 4er Reihe übertragenen Fahrwerkskomponenten sorgen für eine maximale Differenzierung gegenüber dem kompakten BMW 1er und bilden zugleich die Basis für überragende Performance-Eigenschaften im Wettbewerbsumfeld.
Damit folgt das neue BMW 2er Coupé den Spuren des legendären BMW 02, mit dem vor 55 Jahren die jüngere Geschichte der kompakten und faszinierend sportlichen Zweitürer der Marke ihren Anfang nahm. Neben spürbar gesteigerter Fahrdynamik bietet das neue BMW 2er Coupé ein verfeinertes Premium-Ambiente im Interieur sowie aktuelle Innovationen in den Bereichen Bedienung und Vernetzung. Der Fortschritt gegenüber dem Vorgängermodell wird ausserdem von einem deutlich erweiterten Angebot an Fahrerassistenzsystemen gekennzeichnet.

Zur aktuellen Markteinführung steht ein Performance-Automobil der BMW M GmbH an der Spitze des Angebots. Das neue BMW M240i xDrive Coupé sorgt mit einem 275 kW/374 PS starken Reihensechszylinder-Motor und intelligentem Allradantrieb für ein besonders emotionsstarkes Fahrerlebnis. Ausserdem stehen Modellvarianten mit VierzylinderOtto-und Vierzylinder-Dieselantrieb zur Auswahl, die ihre Kraft über die Hinterräder auf die Strasse bringen.

Konsequent auf Sportlichkeit ausgerichtetes Fahrzeugkonzept. Die jugendlich-frische und extrovertierte Ausstrahlung des neuen BMW 2er Coupé geht mit ausgereiften und perfekt ausbalancierten Fahreigenschaften einher. Sein Fahrzeugkonzept ist konsequent auf ein agiles und auch in hochdynamischen Situationen präzise kontrollierbares Handling ausgerichtet. 

Markante Front: Scheinwerfer und BMW Niere in exklusivem Design

Dreidimensional modellierte Flächen, dreieckige Formen und diagonale Linien prägen die markante Frontansicht des neuen BMW 2er Coupé. Weit ausgestellten Radhäuser und ein kraftvoll gewölbter Powerdome im Zentrum der Motorhaube liefern klare Hinweise auf seine dynamischen Fahreigenschaften. Die BMW Niere ist horizontal ausgerichtet. Anstelle der klassischen Nierenstäbe weist sie vertikal angeordnete Luftklappen auf, die bei erhöhtem Kühlbedarf des Motors elektrisch geöffnet werden.

Hochwertige Materialien

Hochwertige Materialien und eine präzise Verarbeitung sorgen für ein gegenüber dem Vorgängermodell deutlich verfeinertes Premium Ambiente. Die Tür- und Fondverkleidungen werden von dynamisch geführten Linien strukturiert. Interieurleisten in der neuen Ausführung Dark Graphit matt gehören zur Serienausstattung. Ein neuartiges Gestaltungsmerkmal sind die trapezförmigen Akzentflächen oberhalb der Armauflagen in den Türen. In Verbindung mit der Option Ambientes Licht werden ihre perforierten Oberflächen stilvoll hinterleuchtet.

Erhöhte Variabilität

Das Gepäckraumvolumen des neuen BMW 2er Coupé beträgt 390 Liter. Die Ladekante wurde im Vergleich zum Vorgängermodell um 35 Millimeter abgesenkt. Zusätzliche Variabilität entsteht durch die Umklappfunktion der serienmässig im Verhältnis 40 : 20 : 40 teilbaren Fondsitzlehne. Optional ist eine abnehmbare Anhängevorrichtung erhältlich. Die maximal zulässige Anhängelast beträgt 1600 Kilogramm.

Das neue BMW 2er Coupé: athletisches Design, kraftvolle Motoren und hochwertige Fahrwerkstechnik. Bild: BMW Schweiz

Weitere Informationen, Beratung und Probefahrt:

Sepp Fässler (Wil) AG 
Flawilerstrasse 23 
9500 Wil 
Tel.: +41 71 913 99 33 
www.faessler-garage.ch

BMW / jg