Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Leserbrief
Stadt Wil SG
18.11.2020

"Bewährtes und Neues im Wiler Stadtrat"

Marc Flückiger nimmt in einem Leserbrief Stellung zum zweiten Wahlgang für den Wiler Stadtrat.

Am 29. November 2020 wählen wir die Wiler Exekutive für die nächsten vier Jahre. Auch ich bin der Meinung, dass sich im Wiler Stadtrat einiges ändern muss. Das heisst für mich allerdings noch lange nicht, gleich das gesamte Personal auszuwechseln. Zumal wir für die nächsten Jahre erfahrene Exekutivpolitikerinnen und -politiker brauchen, um die zahlreichen Projekte erfolgreich umzusetzen. Mit der Wahl von Daniel Meili in den Stadtrat setzen wir aufs richtige Pferd. Hat er doch in den vergangenen acht Jahren die wichtigen Dossiers eingehend studiert und dank umsichtiger Führung für ausgezeichnete Ergebnisse bei den Technischen Betrieben Wil (TBW) gesorgt. Das passt zu einem Wiler Stadtrat. Mit Jigme Shitsetsang stellt sich überdies ein erfahrener Wiler Stadtparlamentarier und St.Galler Kantonsrat zur Wahl als Wiler Stadtrat.
Für mich ist klar, dass ich am 29. November 2020 das Team Daniel Meili sowie Jigme Shitsetsang in den Stadtrat wähle!

Marc Flückiger, Wiler Stadtparlamentarier (FDP) und Unternehmer, Langeggstrasse 17, Wil